24h Kostenschätzung

Ersatzteile online verkaufen – mit Konekti Manufacturing

Konekti Ersatzteilportal

Optimieren Sie Ihren Service-Prozess: Ersatzteilvertrieb über einen Online-Shop

Der Ersatzteilvertrieb über das Internet wird immer beliebter – insbesondere im B2B-Bereich, denn die schnelle Beschaffung des richtigen Ersatzteils minimiert Ausfallzeiten und bietet Planungssicherheit auf Kundenseite. Für den Hersteller eröffnet ein Ersatzteile-Onlineshop – neben der Umsatzsteigerung – zahlreiche Möglichkeiten für die Entlastung und Optimierung der eigenen Prozesse. Schlüssel hierfür ist die intelligente Verzahnung von Warenwirtschaft und Webshop für einen automatisierten Datenaustausch. Die häufig hohe Anzahl an vorhandenen Ersatzteilartikeln stellt allerdings besondere Anforderungen an den Online-Shop. Dies betrifft sowohl die Systemarchitektur als auch das Webinterface, über das der Kunde das benötigte Ersatzteil suchen und bestellen kann.

Mit KONEKTI schaffen wir für Sie intuitiv bedienbare E-Commerce-Lösungen mit einem hohen Automatisierungsgrad, der Ihre Service-Prozesse entlastet und Ihnen Wettbewerbsvorteile verschafft. KONEKTI verbindet die einzelnen Elemente Ihrer IT zu einer effizienten E-Commerce-Gesamtlösung. Alle relevanten Informationen werden von KONEKTI zentral zusammengeführt, automatisch aktualisiert und an die angeschlossenen Systeme verteilt.

Umfassende Automatisierung bei großen Produktportfolios

Bei KONEKTI Manufacturing ist alles auf einen möglichst hohen Automatisierungsgrad ausgelegt, damit auch große Produktportfolios wie im Ersatzteilvertrieb üblich auch mit wenig personellen Ressourcen zuverlässig gemanaged werden können. Eine Übersicht über die enthaltenen Funktionen finden Sie in der Tabelle. Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns einfach unter +49 6078 3996976 an.

KONEKTI Manufacturing – Für den Ersatzteilvertrieb

 
  • Online-Shop auf Magento-Basis
  • Integration mit Ihrem ERP
  • Importe aus ERP : Kunden und Gesprächspartner, Teilestamm, Bestände
  • Export nach ERP : Bestellungen
  • Steuerung von Prozessen über Marketingmerkmale
  • Shopanbindung: Kategorien, Teile, Benutzer, Bestellungen
  • Live-Abfrage von Beständen
  • Downloads von Produktdokumentationen
  • Filterung nach Sachmerkmalen und Zuständen
  • Live-Anzeige Auftragshistorie mit Download von Dokumenten
  • Import aus ERP: Kunde-Teile-Beziehung
  • Export nach ERP: Angebotsanfragen
  • Anbindung PIM System (Product Information Management) für Anreicherung von Daten
  • Fehlertolerante Suchtechnologie
  • Live-Abfrage von kundenindividuellen Preisen, Kundeteilenummern, Wiederbeschaffungszeiten
  • Multiple Merklistenverwaltung
  • Benutzerverwaltung mit unterschiedlichen Zugriffsrechten
  • Single-Sign-on
  • Vorbereitet für mobile Apps
  • Automatische Skalierung bei Lastspitzen
  • Erzeugung der Navigation aus Stücklisten
  • Kundenindividuelle Navigation
  • Visualisierung von Produktdaten (z.B. Ausfallwahrscheinlichkeiten)
  • Erfassung von Teiledaten im Portal
  • Individuelle Kategoriebenennungen
  • Erzeugung von Downloadbereichen aus Ordner- und Dokumentenstrukturen

KONEKTI manufacturing broschüre als PDF

Die wichtigsten KONEKTI Funktionen in einer kompakten Broschüre.

Case Study: Ersatzteilvertrieb mit proALPHA Integration

Aichelin Service GmbH – Ersatzteilvertrieb über B2B-Portal

Die Aichelin Service GmbH beauftragte uns mit der Konzeption und Programmierung eines Kundenportals, über das der Angebotsprozess bei der Beschaffung von Ersatzteilen beschleunigt und vereinfacht werden sollte.

Der Kunde

Aichelin ist seit mehr als 100 Jahren ein internationaler Hersteller von hochwertigen Industrieöfen und Systemen zur thermischen und thermochemischen Wärmebehandlung von metallischen Bauteilen. Der After-Sales-Service für die Wärmebehandlungsanlagen wird für Europa zentral von der Aichelin Service GmbH mit Sitz in Ludwigsburg koordiniert.

Die Umsetzung

Das Kundenportal wurde auf Basis eines Magento-Shopsystems umgesetzt, das mittels Konekti an die proALPHA Warenwirtschaft angebunden wurde. Da über das Portal keine direkte Bestellung möglich ist, wurde die Warenkorbfunktion sauber aus dem Shopsystem entfernt. Als zentrales Modul kommt der Listmanager zum Einsatz, über den multiple Produktlisten auch im Team verwaltet und bearbeitet werden können. Diese Listen werden nach Abschluss der Bearbeitung als Excel-Datei ausgegeben oder direkt als Angebotsanfrage an das ERP-System übertragen.

Darüber hinaus beinhaltet das Shopsystem die folgenden Funktionen:

  • Multishop zur Differenzierung von Teilsortimenten und dynamischen Umschaltung zwischen den Sortimenten
  • Kundenspezifische Navigationsstruktur: Es werden jedem Kunden nur die Anlagen angezeigt, die ihm in der Warenwirtschaft zugeordnet sind
  • Template für Produktliste: tabellarische Anzeige zahlreicher Produkteigenschaften
  • Integration von Fact-Finder mit Suchbegrenzung auf den Kundenkontext
  • Live-Ausgabe kundenindividueller Inhalte (Preise, Kundenteilenummern, Ersatzteilsummen je Anlage)
  • Grafische Visualisierung von Funktionen (Ausfallwahrscheinlichkeit nach Jahren)
  • Anzeige von Bestellhistorie mit Belegen, inklusive Erzeugung neuer Anfragelisten aus vergangenen Bestellungen

Über Konekti wurden die folgenden Funktionen implementiert:

  • Zeit- und eventgesteuerte Kommunikation zwischen Warenwirtschaft und Shop (Artikel, Kunden, Preise, Angebote, Belege)
  • Anbindung des ERP-Systems über SOAP-Webservices
  • Erzeugen der Shop-Navigationsstruktur auf Basis von Stücklisten aus der Warenwirtschaft
  • Aktualisierung der Preisdatenbank im Hintergrund
  • Webservice für neue Kundenbelege und sofortige Übertragung an den Shop
  • Datentransformation und Berechnung von Kennzahlen (Teilesummen pro Kunde und Anlage, Ausfallwahrscheinlichkeiten)
proAlpha Integration

Weitere Informationen

Starter, Professional, Manufacturing – für jede Anforderung das passende Funktionspaket.

Die umfangreichen Funktionen von KONEKTI bieten Ihren Kunden einen echten Mehrwert.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Kon
takt
Jörg Kuschezki
Geschäftsführer