24h Kostenschätzung

Versionsüberblick: Starter, Professional, Manufacturing

Versionen im Überblick

SYSTEM­INTEGRATION UND ONLINE-SHOP SIND BEI KONEKTI IMMER INKLUSIVE

Mit Starter erhalten Sie alle Funktionen, die Sie für eine leistungsstarke Verbindung von Online-Shop mit Ihrer Warenwirtschaft benötigen. Für komplexere Anforderungen bietet Ihnen Konekti® Professional zahlreiche weitere Features. Die Version Manufacturing / Ersatzteile richtet sich an Kunden mit einem sehr großen Produktportfolio.

Starter

Alles, was Sie für den Start benötigen

Das Basispaket:

  • Online-Shop auf Magento-Basis
  • Integration mit Ihrem ERP
  • Importe aus ERP : Kunden und Gesprächspartner, Teilestamm, Bestände
  • Export nach ERP : Bestellungen
  • Steuerung von Prozessen über Marketingmerkmale
  • Shopanbindung: Kategorien, Teile, Benutzer, Bestellungen
  • Live-Abfrage von Beständen
  • Downloads von Produktdokumentationen
  • Filterung nach Sachmerkmalen und Zuständen
  • Live-Anzeige Auftragshistorie mit Download von Dokumenten

Professional

Für gehobene Anforderungen

Alle Funktionen aus „Starter“. Darüber hinaus:

  • Import aus ERP: Kunde-Teile-Beziehung
  • Export nach ERP: Angebotsanfragen
  • Anbindung PIM System (Product Information Management) für Anreicherung von Daten
  • Fehlertolerante Suchtechnologie
  • Live-Abfrage von kundenindividuellen Preisen, Kundeteilenummern, Wiederbeschaffungszeiten
  • Multiple Merklistenverwaltung
  • Benutzerverwaltung mit unterschiedlichen Zugriffsrechten
  • Single-Sign-on
  • Vorbereitet für mobile Apps
  • Automatische Skalierung bei Lastspitzen

Manu­facturing

Für sehr große Produktportfolios

Alle Funktionen aus „Professional“. Darüber hinaus:

  • Erzeugung der Navigation aus Stücklisten
  • Kundenindividuelle Navigation
  • Visualisierung von Produktdaten (z.B. Ausfallwahrscheinlichkeiten)
  • Erfassung von Teiledaten im Portal
  • Individuelle Kategoriebenennungen
  • Erzeugung von Downloadbereichen aus Ordner- und Dokumentenstrukturen

Konekti broschüre als PDF

Die wichtigsten Funktionen und die Versionen im direkten Vergleich.

Wählen Sie das für Sie passende Funktionspaket

Alle drei Pakete beinhalten neben der Verzahnung mit Ihrer Warenwirtschaft die Konzeption und Entwicklung des Online-Shops. Mit Konekti erhalten Sie also ein vollständiges E-Commerce-System passend zu Ihren Anforderungen. Sie haben bereits einen Online-Shop und wollen diesen an Ihre Warenwirtschaft anbinden? Auch dies übernimmt Konkti für Sie. Sprechen Sie uns einfach an.

Starter
Professional
Manufacturing

S

P

M

Inklusive Online-Shop
In jedem Konekti Paket ist ein Online-Shop auf Magento-Basis in der aktuellen Version enthalten.
Import aus ERP - Kunden
Kunden und Gesprächspartner werden aus Ihrem ERP importiert und automatisch für den Shop vorbereitet. Zudem kann ausgewählt werden, welche Ansprechpartner einen Zugang zum Shop erhalten sollen und welche nicht.
Import aus ERP - Teilestamm
Die Teile werden mit allen relevanten Zuständen und Sachmerkmalen importiert und automatisch verarbeitet. In vielen Fällen kann man aus diesen Daten bereits die Kategoriestruktur Ihres Shops extrahieren, so dass Sie diese nicht mehr separat pflegen müssen.
Import aus ERP - Bestände
Die Lieferbarkeit eines Produkts wird zunehmend zum Entscheidungsfaktor. Daher müssen Bestände auch im Shop korrekt und aktuell ausgewiesen werden. Je nach Anforderung können die Bestände aus Ihrem ERP so hochfrequent abfragt werden, dass die Darstellung im Shop im Prinzip "live" ist.
Import aus ERP - Kunde-Teile-Beziehungen
Die Zuweisung von Artikel und individuellen Preisen zu einem Kunden ist ein wichtiges B2B-Feature. Daher nutzt Konekti diese Relation um Ihr B2B-Geschäftsmodell im Online-Shop abzubilden.
Export nach ERP - Bestellungen
Shop-Bestellungen werden automatisiert an Ihr ERP übertragen und dort angelegt. Je nach Anwendungsfall können die Bestellungen auch automatisch bis zum Lieferschein "durchlaufen". Aber auch die Kontrolle und Nachbearbeitung (z.B. für Terminlieferungen) ist möglich.
Export nach ERP - Angebotsanfragen
In manchen B2B-Projekten sollen die Produkte nicht bestellt, sondern angefragt werden. Die Anfrage mit allen Teilen und Mengen, inklusive der Referenz auf den anfragenden Kunden, wird dann an Ihr ERP übergeben und dort als Angebotsanfrage angelegt.
Prozesssteuerung über ERP Zustände
Zustände werden in zahlreichen ERP-Systemen u.a. zur Prozess-Steuerung verwendet. Auch in der Shop-Logik können diese Zustände eingesetzt werden. So kann z.B. ein Artikel per Zustand auf "Auf Anfrage" gesetzt werden oder es wird der Typ des Produkts (realer Artikel oder Download) automatisch darüber gesteuert.
Anbindung PIM System
Auch wenn es in ERP-Systemen viele Möglichkeiten zur Pflege von Artikeldaten gibt, sind in manchen Fällen zusätzliche Tools erforderlich. Mit unseren fertigen Schnittstellen zu PIM-Systemen können die Basis-Daten aus Ihrem ERP automatisiert an das PIM übergeben werden, wo sie dann mit weiteren Eigenschaften, Mediendaten, Sprachvarianten und Produktverknüpfungen angereichtert werden können.
Shopanbindung
Konekti verfügt über standardisierte Anbindungen an das Shopsystem Magento. Alle aus dem ERP importierten Daten werden so schnell im Shop sichtbar gemacht. Konekti beinhaltet fertige Module für die Übertragung von Teilen, Kategorien, Attributen und Benutzern.
Live Abfrage - Bestände
Die Bestandsanzeige in Konekti ist grundsätzlich "live" und entspricht immer den aus Ihrem ERP geholten Bestandsdaten. So kann es nicht passieren, dass die Bestände nicht aktuell sind, weil der Shopimport noch läuft.
Live Abfrage - Kundenindividuelle Preise
In den meisten B2B-Projekten sind die Preise kundenindividuell und werden teilweise häufig aktualisiert. Daher werden Preise von Konekti nicht in den Shop importiert, wo sie dann statisch liegen und auf das nächste Update warten müssen, sondern über eine "live"-Schnittstelle dem Shop bereit gestellt. Große Datenmengen bei kundenindividuellen Preise sind somit kein Thema mehr. Zudem können die Preise im Hintergrund beliebig häufig aktualisiert werden und der Shop verfügt sofort über aktuelle Preise.
Live Abfrage - Anzeige Auftragshistorie
Die Verzahnung von klassischem Vertrieb und Online-Shop ist entscheidend für den Erfolg Ihrer E-Commerce Aktivitäten. Daher zeigt Konekti alle getätigten Bestellungen im Shop an, egal ob die per Telefon, Fax, E-Mail oder über den Online-Shop eingegangen sind. In Verbindung mit der Wiederbestellfunktion ergibt sich ein perfektes Zusammenspiel, wenn z.B. die telefonische Bestellung des letzten Monats einfach online sichtbar und erneut ausführbar ist.
Live Abfrage - Kundenteilenummern
Zahlreiche ERP-Systeme bieten die Möglichkeit, die Bezeichnung eines Teils kundenindividuell zu pflegen. Konekti ermöglicht die Anzeige der Kundenteilenummern im Shop, so dass die eigenen Artikel schneller gefunden und erkannt werden.
Live Abfrage - Wiederbeschaffungszeiten
Wiederbeschaffungszeiten sind hilfreich für die langfristige Planung. Konekti ermöglicht die Ausgabe von Wiederbeschaffungszeiten im Shop. So kann ein Benutzer 24/7 diese Information abrufen und ist nicht von den Arbeitszeiten des Vertriebsinnendienstes abhängig.
Live Abfrage- Verpackungseinheiten
Schachtel, Karton, Box, Palette: Die Verpackungseinheiten sind vielfältig und müssen dem Kunden korrekt ausgewiesen werden. Konekti erweitert das Shopsystem um die entsprechenden Verpackungseinheiten.
Produktsuche
Für einfache Produktbezeichnungen und eher navigationsorientierte B2B-Shops bietet die Standardsuche ausreichende Möglichkeiten, über diverse Texte und Attribute zu suchen.
Fehlertolerante Suchtechnologie
Nichts ist frustrierender als eine erfolglose Suchanfrage. Konekti bietet daher die Möglichkeit, eine fehlertolerante Suche einzubinden, so dass auch bei Tippfehlern sinnvolle Suchergebnisse geliefert werden. Für besondere Anforderungen an die Conversion-Optimierung kann sogar die europaweit führende Suchengine "FACT-Finder" eingesetzt werden.
Dokumentensuche
Verfügen die Produkte über viel Dokumentation, Handbücher, Zertifikate o.ä., dann ist es hilfreich, auch diese durchsuchbar zu machen. Konekti zeigt die Ergebnisse dann in einer separaten Dokumentensuche oder dynamisch direkt alle passenden Dokumentationen auf der Produktdetailseite.
Multiple Merklistenverwaltung
Speziell im B2B werden Bestellungen oder Anfragen gerne länger geplant und vorbereitet. Konekti bietet ein leistungsfähiges Modul zur Verwaltung von Produktlisten. Die zukunftsfähige Architektur von Konekti ermöglicht es auch anderen Anwendungen (z.B. Apps), mit diesen Listen zu arbeiten.
Downloads von Produktdokumentation
Konekti ermöglicht den einfachen Download von Produktdokumentationen wie Datenblätter, Bedienungsanleitungen oder Konformitätserklärungen direkt am Produkt. Die Downloads sind einfach pflegbar und können jederzeit "live" aktualisiert werden.
Filterung nach Sachmerkmalen, Zuständen
Umfangreiche Produktlisten werden übersichtlicher und beherrschbarer, wenn der Nutzer nach Attributen filtern kann. Konekti ermöglicht die Filterung in den Kategorien und im Suchergebnis. Als Basis können die aus dem ERP importierten Zustände oder Sachmerkmale dienen.
B2B Checkout
Mit Konekti wird der Standard-Checkout um B2B-Funktionen erweitert. Dies betrifft z.B. die Angabe von Referenznummern, erweiterte Versandkostendarstellungen oder die Angabe von Speditionskundennummern für die Abholung von Ware.
Benutzerverwaltung mit Rechtesystem
In Shops mit umfangreichen Funktionalitäten und Informationen sollen nicht immer alle Benutzer alles sehen und tun dürfen. Konekti bietet hier die Möglichkeit, die Rechte eines Benutzers gezielt auf dessen Aufgabengebiet einzuschränken. So kann ein Einkäufer z.B. komplett die Netto-Einkaufspreise sehen, dem Praktikanten steht diese Information aber nicht zur Verfügung.
Single-Sign-on
Werden neben dem Shop noch weitere digitale Kontaktpunkte für den Nutzer angeboten, dann kann die zentralisierte Verwaltung der Benutzerauthentifizierung sinnvoll sein. Konekti bietet hier die Unterstützung von SSO, von der Webfederation (Anmelden mit Google- oder Facebook-Daten) bis hin zur Konektierung von ActiveDirectories.
Vorbereitet für mobile Apps
Die Architektur von Konekti ist offen für die Erweiterung des Systems auf andere Werkzeuge wie mobile Apps. Zahlreiche Informationsmodule können somit zentral genutzt werden und die Daten sind über alle Werkzeuge konstant. Hierzu gehören z.B. kundenindividuelle Preise, Bestände, Wiederbeschaffungszeiten, Merklisten, Kundenteilenummern etc.
Erzeugung der Navigation aus Stücklisten
In der industriellen Fertigung ist die Stückliste ein zentrales Element. Der logische Aufbau einer Maschine oder einer Anlage kann daher auch für die Shopnavigation sinnvoll sein. Konekti kann aus Stücklisten Kategoriestrukturen extrahieren und für den Shop verwenden. Es müssen dann keine separaten Kategorien mehr gepflegt werden, der Nutzer navigiert dann im Shop durch seine Produktstruktur.
Kundenindividuelle Navigation
Manchmal sind Teile oder ganze Kategorien nur für einen Kunden bestimmt. Konekti bietet hier die kundenindividuelle Anzeige von Artikeln und Kategorien. So sieht der Kunde nur seinen eigenen Bereich und nicht den von anderen Kunden.
Visualisierung von Produktdaten
Umfangreiche Daten zu Produkten oder Aufträge werden plastischer, wenn sie visualisiert werden. Konekti bietet die live Darstellung von Datenreihen mit einer optisch ansprechenden Visualisierung, wie Sie es von Excel gewohnt sind.
Erfassung von Teiledaten im Portal
Hat der Shop eher den Charakter eines Kundenportals, dann ist auch der beiderseitige Austausch mit den Nutzern gewünscht. Mit Konekti können Benutzer eigene Daten, Bezeichnungen und Bemerkungen zu einem Artikel hinterlegen. So wird das Portal zum Arbeitsmittel und zentralen Punkt für alle Artikelinformationen.
Individuelle Kategoriebenennungen
Ist die Navigation auf Basis von Stücklisten aufgebaut, so sind die Bezeichnungen eines Herstellers manchmal etwas abstrakt. Ein Nutzer kann mit Konekti dann eigene Bezeichnungen für Kategorien vergeben, so wie er auf seinem PC einen Ordner umbenennt. Das Ergebnis sind vertraute Bezeichnungen und schnelle Navigation.
Ausfallsicherer Betrieb
Die Architektur von Konekti bietet die Möglichkeit für ausfallsicheren Betrieb. So kann garantiert werden, dass die benötigten Systeme immer verfügbar sind.
DSGVO konform
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt 100% DSGVO konform und kann mit entsprechenden Audits und Zertifikaten belegt werden.
Automatische Skalierung bei Lastspitzen
Plötzliche Systemlasten stellen klassische Systemarchitekturen und Hostinglösungen vor Herausforderungen. Konekti unterstützt vollumfänglich die dynamischen Möglichkeiten der AWS Cloud Technologie und stellt dynamisch die Rechenleistung bereit, die gerade benötigt wird. Das ist kostengünstig, weil Sie immer nur die Rechenleistung bezahlen, die auch genutzt wird.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Kon
takt
Jörg Kuschezki
Geschäftsführer