Design Center

Die wichtigsten Module der
Anypoint Platform im Überblick

Das Design Center ist das Herzstück von MuleSoft für die Entwicklung von APIs und die Integrationsimplementierung

Herzstück von MuleSoft Anypoint bildet das Design Center, das den API Designer, den Flow Designer und das Anypoint Studio beinhaltet. Kurz: Alle Tools, die Sie benötigen, um: 1. APIs zu entwickeln, zu testen und wiederzuverwenden, 2. Daten- und Integrationsflüsse zu erstellen, 3. APIs und Integrationen zu einem Netzwerk zu implementieren.

Die wichtigsten Vorteile des Design Center im Überblick:

  • Kürzere Entwicklungszeiten: API-Fragmente wie Datenmodell- und Sicherheits-Schemata lassen sich genauso wiederverwenden wie vollständige API-Spezifikationen. Vor der Implementierung können APIs mit Testdaten überprüft werden.
  • Einheitliche Entwicklungsstandards: Der API-Editor beinhaltet eine Syntaxerkennung, der eine einheitliche Entwicklung zwischen Entwicklern und Entwickler-Teams sicherstellt.
  • Einfache Integration: Fertige Konnektoren und Komponenten lassen sich ebenso verwenden wie die SDK von Anypoint, um eigene Konnektoren zu erstellen. Mittels einer webbasierten GUI lassen sich WSDL- und RAML/OAS-Dateien in wiederverwendbare Konnektoren transformieren.
  • Benutzerfreundliches Daten-Mapping: Die Transformation von Daten kann über selbst geschriebenen Code erfolgen oder komfortable über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Drag-and-Drop-Funktionalität.
Design Center: Anypoint Studio

Die Module des Design Center im Überblick

API Designer

Der API Designer ist ein webbasiertes Tool mit Syntaxerkennung, mit dem Sie über eine grafische Benutzeroberfläche APIs entwickeln können. Dabei können Sie abgespeicherte API-Fragmente, wie Sicherheitsmerkmale oder Datentypen, verwenden, um vollständige API-Spezifikationen zu erstellen. Andere Projetteams in Ihrem Unternehmen können diese API-Fragmente wiederverwenden, um APIs schneller und nach einheitlichem Schema zu erstellen.

API DesignerDie Echtzeit-Konsole visualisiert die Funktion jeder API-Ressource und Methode, während sie erstellt wird. Mit der integrierten Mockingfunktion lassen sich neue APIs mit einem Klick testen und validieren. Der integrierte Anypoint Exchange ermöglicht es Anwendern, vorhandene APIs zu finden und für ihre Applikation wiederzuverwenden. Zusätzliche Zeitersparnis: Der API Designer erstellt automatisch eine interaktive Dokumentation, die direkt in der API-Konsole bearbeitet werden kann.

Flow Designer

Mit dem Flow-Designer können Sie Integrationsflüsse für die Datentransformation komfortable mit Drag-and-Drop-Funktionalität erstellen. Jede modulare Komponente wird dabei als Karte dargestellt, die die nächsten möglichen Schritte beinhaltet, die Ihnen für die Fortführung des Integrationsprozesses zur Verfügung stehen. Assets, die sich wiederverwenden lassen, werden automatisch angezeigt, wenn Sie auf eine der Karten klicken.

Flow Designer

Nach Abschluss des Design-Prozesses können Sie den Workflow auslösen und die Ein- und Ausgabedaten live betrachten. Der Flow Designer eignet sich insbesondere auch für Nutzer, die wenig Erfahrung mit Integrationen haben.

Anypoint Studio

Im Anypoint Studio werden die entwickelten APIs und Integrationen zu einem Netzwerk implementiert. Die Java-basierte grafische Programmieroberfläche, die sich intuitiv per Drag-and-Drop bedienen lässt, beschleunigt die Entwicklung und ermöglicht die Aufteilung von Projekten über mehrere Teams hinweg. Problemlos lassen sich sowohl Applikationen in der Cloud als auch Anwendungen, die auf eigenen Servern installiert sind, zu einem System integrieren.

Anypoint StudioIm Mittelpunkt der Architektur sorgt das Anypoint Studio als leistungsstarke Integrationsplattform für die Transformation und das Mapping der Daten, Events und Protokolle. Vorgefertigte Konnektoren und Templates vereinfachen den Projektstart und auch die laufende Arbeit. Bestehende Projekte lassen sich als XML-Datei importieren.

Weitere Informationen zur Anypoint Platform

Anypoint Platform

Mit der Anypoint Platform von MuleSoft (Mule ESB) schaffen wir für Sie zukunftssichere Systeme
Mehr erfahren.

API-led connectivity

Eine zeitgemäße API erhöht die Geschwindigkeit in der Entwicklung und treibt Innovationen voran.
Mehr erfahren.

Wir rufen Sie gerne zurück. Eine kurze Nachricht über das folgende Kontaktformular genügt:

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Jörg Kuschezki
Geschäftsführer
Telefon: 06078 3996976
E-Mail: j.kuschezki@synoa.de
XING-Profil: xing profil
aws certified